Verkratzte CDs/DVDs wieder lauffähig kriegen

Wenn ihr eine verkratzte CD oder DVD habt, hilft oft folgender Trick:

Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden, die bei euren Reparaturversuchen entstehen könnten!

Nehmt Zahnpasta (in meinem Test wars Aronal) und schmiert die komplette Scheibe (die richtige Seite müsstet ihr finden, sonst hört an dieser Stelle lieber auf!) damit ein.
Dazu kann man z.B. ein weiches (!) Tuch nehmen.

Wenn ihr ordentlich Zahnpasta drauf habt, wartet ihr noch 2-3 Minuten und wascht das Ganze dann mit warmem Wasser ab.

Jetzt nur noch mit einem weichen Tuch abtrocknen und die CD/DVD ausprobieren.

Bei mir hat es bisher bei einer CD funktioniert. Probiert habe ich es mit 2 CDs. Die Chancen stehen also 50:50!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


5 Kommentare zu “Verkratzte CDs/DVDs wieder lauffähig kriegen”

  1. Eine Aussage wie „Die Chancen stehen also 50:50!“ halte ich für vollkommen falsch. Das hat vielmehr damit etwas zu tun, in welchem Zustand die Medien sich befinden!

    Außerdem sollte man darauf achten, dass man nur „weiße“ Zahnpasten verwendet. Die anderen (oft farbigen) Zusätze enthalten oft Mikropartikel, welche nur zu noch mehr Kratzen führen.

  2. Danke für deinen Kommentar!
    Ich habe es bei der anderen CD mit einer blauen Zahnpasta versucht. Vielleicht hat es deshalb nicht geklappt

  3. […] Verkratzte CDs/DVDs wieder lauffähig kriegen (172) […]

  4. …und nie zu fest einreiben ;=))

  5. Ja, das wäre anzuraten 🙂

Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 19.05.2008
Zeit: 23:26 Uhr
Kategorien: Tipps und Tricks
Gelesen: 4398x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Mehr zum Thema erfahren

Schlagwörter: , , ,

»Meta