Was ist von „Freien TLDs“ zu halten?

Scheinbar muss das Thema irgendwie an mir vorbeigegangen sein. Ich habe gerade durch Zufall einen Artikel gelesen, in dem es um freie TLDs (Top Level Domains) geht.

Was sind Top Level Domains?

Top Level Domains (kurz TLD) sind die Endungen von Domains. z.B. hat net-developers.de die TLD „.de“ und www.google.com hat die TLD „.com“. Bisher gibt es eine überschaubare Menge an Top Level Domains.

Und was sind freie Top Level Domains?

Die ICANN hat dem Vorschlag der freien TLDs zugestimmt. Künftig sollen Domains wie hotel.berlin oder flughafen.dortmund keine Seltenheit mehr sein! Für den Anfang soll es nur möglich sein, Marken-, Städte-, und Eigennamen als TLD zu benutzen. Später soll das ganze dann gelockert werden, so dass jeder eine eigene Top Level Domain haben kann.

Das Ganze soll irgendwann im Jahr 2009 kommen. Na dann – Prost Mahlzeit!

Meine Meinung

Was dann aber mit den Preisen für die einzelnen Domains passiert und wer da noch den Überblick behalten soll, das hat man wohl vergessen. Wer kann sich denn merken, ob die Homepage für Coca Cola jetzt coca.cola oder doch coca-cola.de heißt? Und was wäre so schlimm daran, nur die bisherigen TLDs zuzulassen?

Außerdem werden sämtliche Skripts, die die Gültigkeit von E-Mail-Adresse oder von Domainnamen prüfen, nicht mehr funktionieren! Denn diese Skripts prüfen oft die Länge der Zeichen nach dem letzten Punkt. Und bei .hamburg ist der halt nicht mehr im „normalen Bereich“.

Ihr seht also, ich bin total gegen diese Domains!

Eure Meinung

Wie seht ihr das ganze? Seid ihr dafür oder dagegen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


3 Kommentare zu “Was ist von „Freien TLDs“ zu halten?”

  1. Klar dagegen!

  2. Also das ist mal der größte Unfug den die sich da einfallen lassen haben…

    Okay, Domains wie „.berlin“ oder auch „.aldi“ mag ja noch im rahmen des machbaren vertretbaren liegen, aberdie totale Öffnung für alles und jeden ist mal der totale reinfall. Wenn die das machen, dann sieht im internet keiner mehr durch…die Profis ja, aber Hans und Franz werden nichtmal mehr ihre emails abrufen können, da sie nicht mehr wissen wo nun mail punkt und sonstwas geschrieben werden muss…

    ebenfalls dagegen!!!

    Der letzte Artikel von mr.gene:Draußen ist schön

  3. […] Freien TLDs (Topl Level Domains), von denen ich vor ein paar Monaten berichtet habe, sollen jetzt tatsächlich […]

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 06.04.2009
Zeit: 12:29 Uhr
Kategorien: Internet
Gelesen: 5438x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta