PHP-Foren im Überblick

Gerade Anfänger in Sachen PHP haben häufig Fragen und Probleme zu und mit PHP. Um diese Probleme aus der Welt zu schaffen, gibt es erstmal 2 Möglichkeiten: Google und eines der vielen PHP-Foren, die es da so gibt. Da man beim Googeln auch nicht alles finden kann, ist man auf eines der PHP-Foren angewiesen. Aber auch fortgeschrittene PHP-Entwickler haben oft Fragen (meist Konzeptfragen) und benötigen Hilfe. In diesem Artikel biete ich euch einen Vergleich zwischen phpforum.de, php.de und php-resource.de. Das sind auch die Foren, in denen ich fast täglich unterwegs bin und mitlese.

phpforum.de – Für Anfänger sehr gut geeignet

phpforum.de ist das Forum, in dem ich schon aktiv bin, seit ich PHP kenne. Das dürften jetzt 5-6 Jahre sein. Anfangs gab es im phpforum einen Bereich für Anfänger und einen für Fortgeschrittene. Diese 2 Bereiche wurden aber vor ca. 3 Jahren zusammengelegt, da immer mehr Anfänger „Noobfragen“ im Fortgeschrittenen-Bereich gestellt haben. Hier zeigte sich schon, wohin die Entwicklung gehen würde. Dieses Forum hat meiner Meinung nach wenige Threads, die wirklich anspruchsvoll sind. Es häufen sich Fragen zu Syntax-Errors und ähnlichen Anfängerfehlern.

Aus diesem Grund kann ich phpforum.de wärmestens für alle empfehlen, die gerade ihre ersten Schritte mit PHP machen. Das befreit euch aber nicht von der Zuerst-Googeln-Pflicht 😉

php-resource.de – Für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger

Bei php-resource.de gibt es wie bei phpforum.de keine Unterteilung zw. Anfängern und Fortgeschrittenen. Meinem Gefühl nach zu urteilen, gibt es hier aber im Gegensatz zu phpforum.de weniger Diskussionen zu Syntax-Errors. Neben dem PHP-Bereich gibt es noch viele Unterforen zu Themen wie HTML, Serveradministration, Datenbanken, SEO, Projektvorstellungen, usw. Das Angebot ist also sehr breit.

PHP-Resource.de empfehle ich denjenigen, die gerade allgemein in die Webentwicklung einsteigen. Das Forum bietet die Möglichkeit, Fragen in allen möglichen Bereichen zu stellen. Aber auch das befreit euch nicht von der Zuerst-Googeln-Pflicht 😉

php.de – Fortgeschrittene Diskussionen

Das Forum von php.de unterteilt den PHP-Bereich 3 mal: PHP für Einsteiger, PHP für Fortgeschrittene und Softwaredesign. Gerade im Bereich Softwaredesign werden komplexe Diskussionen über Design Patterns, Objektorientierung, und ähnliches geführt. Die Diskussionen finde ich immer sehr interessant, aber eine Sache nervt und stört gewaltig. Der php.de-User „dr.e“ fühlt sich irgendwie verpflichtet, jedem sein eigenes PHP-Framework APF („Advanced PHP Framework“) vorstellen und aufdrängen zu müssen. Das ist oft sehr unpassend und einfach nur nervig. Außerdem weißt dr.e einen Sprachgebrauch auf, den wohl nichtmal ein Master-Informatik-Student auf Anhieb verstehen würde.

Deshalb stelle ich nur höchst selten Fragen in diesem Forum, da die Antwort meist schon klar ist.

Am besten gefällt mir an php.de der Bereich für Fortgeschrittene. Hier lassen sich Fragen stellen, die anspruchsvoll sind. Glücklicherweise hält sich dr.e hier meist raus, d.h. die Antworten, die man im Fortgeschrittenen-Bereich bekommt, kann man auch verstehen.

Weitere PHP-Foren

Natürlich gibt es nicht nur diese 3 Foren zu diesem Thema. Das sind aber die größten und man muss nicht lange auf Antworten warten (In der Regel nur wenige Minuten). Mit anderen Foren habe ich keine oder nur wenig Erfahrung gemacht, aus diesem Grund kann ich die anderen Foren auch nicht beurteilen 🙂

Ah doch, eins kann ich euch noch empfehlen 😉 Unser Forum

Fazit

Ich würde die Foren so ordnen (Anspruch aufsteigend)

phpforum.de < php-resource.de < php.de

Eure Meinung zu den einzelnen Foren würde mich sehr interessieren!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


Ein Kommentar zu “PHP-Foren im Überblick”

  1. Ich kann auch nur php-resource empfehlen. Das ist auch für Anfänger sehr gut.

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 23.01.2010
Zeit: 12:06 Uhr
Kategorien: Wissenswertes
Gelesen: 4599x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta