Febas Webhosting

Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

In diesem Artikel stelle ich euch einen Anbieter für Webhosting vor. Es geht um Febas, ein Anbieter für Domains und Webspace. Der Vorteil dort ist, dass im Vergleich zu Massenhostern deutlich weniger Kunden auf einem einzigen Server sind. Dies wirkt sich positiv auf die Performance bei jedem Kunden aus. Die Angebote reichen von 0,99€ monatlich bis 14,99€ monatlich. Wer nichts passendes findet, kann sich sein Paket auch selbst zusammenstellen. Dort kann man wirklich alles auswählen, z.B. Webspacegröße, Anzahl der Domains, Anzahl der Subdomains, enthaltener Traffic, PHP-Unterstützung und vieles mehr.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimme, durchschnittlich 5,00 / 5)
Loading...


3 Kommentare zu “Febas Webhosting”

  1. Mittlerweile werben ja so ziemlich alle Webhoster mit dem Spruch „weniger Kunden auf einem Server“… Besonders witzig, wenn man dann bei einem solchen Hoster ein Paket bucht und auf einem Server die Kundennummer web 173 bekommt…

    Der Werbeslogan „weniger Kunden auf einem Server“ ist ja leider wenig aussagekräftig, da relativ. Interessant wäre in diesem Fall, wo bei Febas das Maximum an Kunden auf einem Server liegt. Kannst du dazu etwas sagen?
    .-= alte Kiehvotz´s last blog ..Rock im Park 2010 – Festivalbericht =-.

  2. Ich meine, etwas von 50 Kunden / Server gelesen zu haben. Bin mir da aber auch nicht ganz sicher. Aber auch die Aussage bringt nicht viel, wenn man die Leistung des Servers nicht kennt…

    MfG
    Simon

  3. Ist soweit alles richtig, jedoch sollte man beim Preisvergleich von Webhosting-Anbietern und WebSpace auch auf die einzelnen Leistungspunkte achten, damit man auch langfristig mit seinem Dienstleister zufrieden ist. Naja, aber wie heißt es so schön? (gerade beim Thema Webspace) Irgendetwas ist ja immer 😉

Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 07.06.2010
Zeit: 22:06 Uhr
Kategorien: Trigami
Gelesen: 4275x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta