Otto-Design-App fürs iPad – Designe deine eigene Kollektion!

[Trigami-Review]

Wahrscheinlich jeder hat schonmal etwas bei Otto bestellt. Egal ob Hose, T-Shirt oder Socken. Wer hat sich nicht auch schonmal gewünscht, seine Kleidung selbst gestalten zu können? Mit dem „Fashion Designer“ von Otto wird dies jetzt möglich. Dabei handelt es sich um eine kostenlose App für das iPad, welche ihr im AppStore downloaden könnt. Laut eigenen Angaben möchte Otto seine Modekompetenz durch diese Aktion zum Ausdruck bringen. Im Grunde eine gelungene PR-Aktion!

Die Aktion läuft schon seit 21. Januar diesen Jahres und endet erst am 3. März. Das heißt also, ihr habt noch genügend Zeit, um daran teilzunehmen! Doch zuerst möchtet ihr sicherlich wissen, um was genau es geht. Dann lest einfach weiter!

Wenn ihr Spaß am Zeichnen und Designen habt und ggf. in diesem Bereich auch beruflich tätig seid oder es gern sein würdet, dann könnte diese App eine Tür für euch öffnen. Denn wer das beste Outfit kreiert, darf es zusammen mit Otto produzieren lassen und erhält zudem eine kostenlose Version davon. Möglicherweise werden die richtigen Personen dadurch auf euch aufmerksam! Des weiteren kann man wöchentlich einen Otto-Gutschein über 50€ gewinnen.

Alles, was ihr dafür tun müsst, ist die App herunterzuladen und damit ein Outfit zu entwerfen. Das Gute daran ist, dass ihr das überall tun könnt. Ob in der Bahn, in der Schule, bei der Arbeit oder zuhause – Damit lässt sich nicht nur Langeweile vertreiben, sondern ihr könnt damit euer Talent beweisen! Habt ihr ein Outfit designed, könnt ihr es direkt aus der App heraus auf Facebook publizieren. Dort wird dann abgestimmt, welches Design das beste ist und somit produziert wird. Ist das nicht eine großartige Chance?

Ich finde, Otto zeigt sich damit als sehr innovatives Unternehmen, das auch die Wünsche seiner Kunden respektiert und sich inspirieren lässt.

Natürlich habe ich die App auch getestet, allerdings musste ich schnell aufgeben, denn künstlerisch bin ich einfach total unbegabt. Das ist auch der Grund, warum ich bisher noch kein einziges Design für meine Websites selbst gemacht habe. Ich bin eben mehr der Logiker, weniger der Designer. Dennoch gefällt mir die Idee von Otto.

Was ich allerdings richtig schade finde, ist die Tatsache, dass mal wieder nur Apple beachtet wird. Andere Hersteller von Smartphones, Tablet-PCs, etc werden komplett außer Acht gelassen. Außerdem würde ich es sehr begrüßen, wenn es diese App auch als normales Windowsprogramm geben würde. Das würde die Anzahl der Teilnehmer wahrscheinlich beachtlich steigern.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimme, durchschnittlich 5,00 / 5)
Loading...


3 Kommentare zu “Otto-Design-App fürs iPad – Designe deine eigene Kollektion!”

  1. test

  2. Was es nicht alles für das iPad gibt. Habe mir letztens erst die Zahlen angeschaut, schon 100 000 Apps. Da is Apple echt mal wieder der große Wurf gelungen:)

  3. Freu mich schon auf Newsstand, da braucht man dann echt keine Zeitungen mehr, kommt mit iOS 5

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 03.02.2011
Zeit: 19:00 Uhr
Kategorien: Software, Testberichte, Trigami
Gelesen: 5029x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta