Starker Besucherrückgang seit 2 Wochen

Während vor 2-3 Wochen täglich zw. 200 und 350 Besuchern meinen Blog besuchten, sind es jetzt nur noch 150. Was ist da los? Könnt/Müsst ihr auch so einen starken Besucherrückgang mit ansehen? Liegt es am guten Wetter? Ich kann absolut keinen guten Grund erkennen!

Neue Werbung sollte Besucherzahlen steigen lassen

Ich dachte mir eigentlich, dass mit der Abschaffung von Layerwerbung und der Einführung von AdSense meine Besucherzahlen um einiges steigen. Falsch gedacht! Es machte anfangs absolut keinen Unterschied. Das einzige, was sich spürbar verändert hat, sind die Einnahmen. Diese liegen jetzt nämlich bei 25% von vorher. Ich bin ernsthaft am überlegen, ob ich nicht doch wieder Layer anzeigen lassen soll…

Weniger Artikel / Woche

Früher habe ich immer 2-3 Artikel pro Tag, also zw. 14 und 21 Artikel pro Woche geschrieben. Jetzt sind es nur noch 7 Artikel pro Woche (1 Artikel / Tag).  Ich dachte mir erst, dass es evtl. daran liegen könnte. Aber auch das kann eigentlich nicht sein, weil ich nämlich in meiner „internetlosen Zeit“ konstante Besucherzahlen von 320 Besuchern / Tag hatte.

Schlechtere Listung bei Google?

Das ist das einzige, was mir da jetzt noch einfallen würde. Google hat meine Seite komischerweise heruntergestuft. Warum? Ich weiß es auch nicht! Bei Begriffen wie „MVC + PHP“ war ich lange Zeit relativ weit oben. Jetzt tauche ich nichtmal mehr in den Top 10 auf. Kein Wunder, dass die Besucher so zurückgegangen sind.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Was tun?

Jetzt bin ich echt ratlos. Ich habe weder an den Meta-Tags, noch an der Link-Struktur oder sonst etwas Änderungen vorgenommen. Google muss also etwas anderes auszusetzen haben. Nur was?

Ich bitte um Tipps eurerseits 🙂

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


17 Kommentare zu “Starker Besucherrückgang seit 2 Wochen”

  1. Hallo, bei mir sind die Besucher seit April auch erheblich eingebrochen und zwar um 26%. Ich dachte aber bisher es würde daran liegen, weil aus Zeitgründen nichts mehr geschrieben hatte.

  2. Ist echt übel…
    So kanns nicht weitergehen 😀

  3. gott…

    gestern waren es nur 130

    Ich krieg bald die Krise! Da vergeht einem echt die Lust am Bloggen

  4. Naja ich kenne einige Leser meines Blogs, die heil froh sind, dass ich Sicherheitsnews oft sogar vor Heise publiziere das macht dann schon Spaß. Ebenso bleibe ich durch meinen Blog immer auf dem aktuellen Stand, was ich keinesfalls bin wenn ich nicht blogge. Vorgestern habe ich eine Sicherheitslücke in einer Firmensoftware entdeckt, welche viele Unternehmen einsetzen. Ohne meinen Blog würde ich oftmals nicht über sowas bescheid wissen und konnte somit nun aktiv etwas für die Sicherheit der Unternehmen tun und eventuell hohe Schäden vermeiden. Zwar ist es schade das man diese nicht ausbezahlt bekommt es geht aber irgendwann wieder aufwärts 🙂

    Das einzige was mich unheimlich demotiviert sind Blogger die einmal nen richtiges Keywordloch gefunden haben und jetzt 3k Besucher am Tag haben obwohl sie Ihren Blog nicht pflegen, jedoch jeden Monat pünktlich publizieren wie viel sie verdient haben….

  5. Wurde dein PR auch abgestraft? Meiner von 3 auf 2 -.-

  6. Jo, ist schon scheiße, wenn man sieht, mit was manche Geld machen (wenn ich da an freetagger.com bzw. pierre-markuse.de denke)…

    Mein PR blieb leider unverändert 🙁 Vorher 2, jetzt immer noch 2.

    Manche Seiten haben bei mir aber PR 3 bzw. 4 (das sind die Blogpradaden-Artikel, die werden gerne verlinkt :-))

    Simon

  7. Hmmmm

    eventuell hat es damit etwas zu tun
    http://www.der-nette-seo.de/187-harte-zeiten-fur-seo-blogs/

  8. Ich habe gerade erst vor wenigen Wochen mit dem Bloggen begonnen und da freut man sich noch über jeden einzelnen Besucher..:-)

  9. Da hab ich mich auch noch über jeden Besucher gefreut 🙂

    Anfangs waren es nur 10-15 jeden Tag, später dann mal 50 jeden Tag, irgendwann gings verdammt schnell auf 150 / Tag hoch und 2-3 Wochen später war ich bei 200-300 täglich

    Und jetzt gehts wieder bergab 🙁

  10. […] Starker Besucherrückgang seit 2 Wochen […]

  11. Moin ersma,
    was mich wirklich interessiern würde ist, ob es wirklich BESUCHER oder nur Hits in der Statistik sind. Wenn du wirkklich um die 300 Besucher hast, dann sollt selbst das gute Wetter der letzten Tage nicht dafür sorgen, dass du nun nurnoch um die 100 Besucher hast.
    Bei mir ists auch ein starker Rückgang, aber das liegt zum Einen daran, dass eben das Wetter deutlich besser wird und im Schwerpunkt an meiner Abwesenheit. Ich habe aktuell einfach keine Zeit mich um mein Blog zu kümmern und auch in ander Blogs zu schauen um zu sehen was läuft…

    Denke mal es gibt sich alles wieder, wenn der Stress im RL wieder weniger wird…

    Ich rate aber definitiv davon ab die Layer wieder zu aktivieren! Wenn du nur Suchmaschinenbesucher hast, dann ists vielleicht in Ordnung, aber wenn du den Besucher erreichen möchtest, dann lass es besser.

    Der letzte Artikel von mr.gene:Fast and Furious

  12. HI,

    es waren immer ca. 300 Besucher und 500-700 Seitenaufrufe. Ich kann mir kaum vorstellen, dass der extreme Rückgang am Wetter liegt. Gestern waren es immerhin wieder 180, aber so viel ist das auch nicht, wenn man die Vergangenheit anschaut.

    Die Layer bleiben deaktiviert, aber nur für Stammbesucher bzw. Besucher, die NICHT über Suchmaschinen kommen. Meine 75% Suchmaschinenbesucher sehen nach wie vor Layer. Sonst könnte ich den Server nicht mehr bezahlen (Armer Schüler :P)

    Da ich 75% Suchmaschinenbesucher habe, macht eine Ändrung in den SERPs doch einiges aus. Vllt. erholt sich Google ja wieder. Sonst muss ich mir was neues einfallen lassen.

    Auf jeden Fall gönne ich mir jetzt eine 2wöchige Blog-Pause. Danach bin ich hoffentlich wieder voll dabei 🙂 Mit meinen 300 Besuchern am Tag.

    Simon

  13. Was versteht man unter einer Blog Pause XD?
    Ich habe nun einige Optimierungen durchgeführt, welche man im Blog nachlesen kann nun habe ich 50% der verlorenen Besucher wieder dabei 😉

  14. Ich verstehe unter eine Blog-Pause, dass ich jetzt 2-3 Wochen einfach gar keine Artikel mehr schreibe 🙂

    Danach hab ich vllt. wieder mehr Lust und auch mehr Besucher

  15. […] es sollte nicht so bleiben! Vor einigen Wochen brachen meine Zahlen wieder stark zusammen. Das hat mich so genervt, dass ich eine Blogpause eingelegt habe, die erst vor ein paar Wochen […]

  16. […] bei anderen Seitenbetreibern, Blogs (!) in dieser Zeit vorgekommen – und halten an. So wie das hier oder auch hier und hier sehr ausführlich diskutiert […]

  17. […] Insgesamt bin ich mit der Statistik doch sehr zufrieden, trotz kurzzeitigem starken Besucherrückgang im April. […]

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 10.04.2009
Zeit: 13:14 Uhr
Kategorien: net-developers.de
Gelesen: 5837x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Mehr zum Thema erfahren

Schlagwörter: ,

»Meta