Technologien der Zukunft – die größten Errungenschaften der Digitalisierung

Die Digitalisierung hat viele neue Technologien hervorgebracht und es steht außer Frage, dass einige davon unsere Welt für immer verändern werden. Viele der Technologien sind zwar noch nicht ausgereift, allerdings wird stetig an deren Weiterentwicklung gearbeitet und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie ausgereift sind. Sobald das der Fall ist, wird unsere Welt nicht mehr dieselbe sein. Doch was gehört eigentlich zu diesen vielversprechenden Technologien? Eine berechtigte Frage, die wir Ihnen in diesem Artikel beantworten möchten.

Augmented und Virtual Reality

Virtuelle Realitäten fristen bisweilen noch ein Nischendasein, dennoch steht ihnen eine rosige Zukunft bevor. Das enorme Potential ist nämlich vielen Unternehmen bewusst. Ein gutes Beispiel dafür ist Virtual Reality in Online Casinos. Das größte Problem von Online Casinos ist, dass einige Spieler auf sie verzichten, da sie die Atmosphäre in einer klassischen Spielstätte bevorzugen. Virtual Reality wirkt dem entgegen, da es beispielsweise Spiele wie Live-Roulette ermöglicht. Tischspieler haben dadurch ein Erlebnis, das sich gar nicht so stark von dem in einem regulären Casino unterscheidet. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs und das Potential geht noch viel weiter.


Es ist auch davon auszugehen, dass der Arbeitsmarkt sich durch die neuen Reaitäten verändern wird. Bereits jetzt ist die Nutzung von Virtual-Reality-Brillen in einigen Branchen gar nicht so unüblich. Unter anderem im IT-Bereich gibt es einige Fachkräfte, die ihre Arbeit mithilfe von Virtual-Reality-Brillen durchführen. Tatsächlich kann Virtual Reality sogar ein großes Gesundheitsproblem lösen. Die Rede ist hier vom Mangel an Chirurgen in ländlichen Gebieten, was gerade in Notfällen letale Folgen haben kann. Mithilfe von Virtual Reality lassen sich prinzipiell Operationen aus der Ferne durchführen. Bisweilen sind solche jedoch noch in der Testphase. Das liegt vor allem daran, dass wir noch kein Internet haben, das verlässlich genug wäre, um chirurgische Eingriffe ohne zusätzliches Risiko auszuführen.

5G-Internet

5G mag zwar umstritten sein und es gibt immer wieder spannende Verschwörungstheorien zu dem Thema, dennoch ist das extrem schnelle Internet die Zukunft. 5G ermöglicht nämlich noch weit mehr als nur das Downloaden von Filmen innerhalb von wenigen Sekunden. Die Technologie ist gewissermaßen eine notwendige Basis für viele andere Technologien der Zukunft, die bereits in der Entwicklung stecken. Eine davon sind autonom fahrende Fahrzeuge. Damit das Konzept von autonomen Autos funktionieren kann, muss ein zuverlässiges Netz vorliegen, damit die jeweiligen Fahrzeuge untereinander kommunizieren und Unfälle vermeiden können.

Smarthome

Der Begriff Smarthome ist inzwischen nur noch den wenigsten ein Fremdwort. Zwar ist das intelligente Wohnen in Deutschland noch nicht so populär wie beispielsweise in Japan oder den USA, die Technologie setzt sich jedoch auch hier langsam aber sicher durch. Der Hauptgrund dafür ist, dass Smarthome inzwischen um einiges erschwinglicher ist. Schließlich ist kein kompletter Umbau des Wohnraums erforderlich. Smarthome ist somit etwas, was sich auch Normalverdiener leisten können. Dass die Technologie in Zukunft eine große Rolle spielen wird, steht außer Frage. Sie hat beispielsweise das Potential, allein lebenden Senioren ein sichereres Wohnen zu ermöglichen, da einige der intelligenten Systeme bei einem Sturz automatisch Hilfe holen können.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimme, durchschnittlich 5,00 / 5)
Loading...


Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 04.08.2020
Zeit: 21:59 Uhr
Kategorien: Hardware, Internet
Gelesen: 754x heute: 4x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta