Testbericht von Sponsorads.de

Ich habe früher die Werbemittel von Sponsorads.de genutzt, wurde aber leider gesperrt.
Dazu später mehr!

Zusammenfassung
Pro: Schnelle Auszahlung, guter Verdienst, viele Werbemittel
Contra: Schlechter Support, Sperrung ohne richtigen Grund und ohne Benachrichtigung

Ausführlicher Bericht
Auszahlungsgrenze
Die Auszahlungsgrenze bei Sponsorads liegt bei 15€. Diese ist mit ein paar Besuchern schnell erreicht.
Sponsorads zahlt normalerweise pünktlich zur Mitte des Folgemonats aus, wenn man nicht gerade gesperrt wurde und nichts davon mitbekommt.

Werbung
Folgende Werbearten stehen bei SA zur Verfügung:
– Layer
– Magic Corner (die geben saftig Kohle ab)
– PopUps
– Banner
– usw…

Eigentlich alles, was man sich wünscht 😉

Sperrung ohne richtigen Grund
Jetzt kommen wir zu den schlechten Seiten von Sponsorads!
Ich wurde gesperrt, weil ich angeblich eine zu hohe Klickrate hatte, was nur auf Selbstklicks zurückzuführen sein soll. So etwas muss ich mir nicht vorwerfen lassen!
Das habe ich dann gesagt bekommen, als ich mich ca 5 Mal per E-Mail beschwert habe, dass ich mich nichtmehr einloggen kann.

Ihre Werbung liesen sie aber fröhlich weiterlaufen. Eine Benachrichtigung bekam ich nie!

Hattet ihr auch so schlechte Erfahrungen mit Sponsorads.de?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


Ein Kommentar zu “Testbericht von Sponsorads.de”

  1. nunja, schlechte Erfahrungen weniger, da ich damals von pay4klick.de zu Sponsorads.de (wegen Schließung) kam. Als ich bald die 10 Euro erreicht hatte, habe ich es mir auszahlen lassen und habe anschließend gekündigt, da die Werbung mir nichts zusagt. Außerdem hatte ich auch viele schlechte Erfahrungsberichte gelesen, was für mich auch ein Kündigungsgrund war.

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 25.05.2008
Zeit: 00:24 Uhr
Kategorien: Testberichte
Gelesen: 4785x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta