WordPress-Plugin: Stumble sorgt für mehr Traffic auf deinem Blog

Mit dem WordPress-Plugin Stumble ist es möglich, den Usern einen Link zu einem ähnlichen Beitrag anzubieten.

Was bringt mir das?

Ganz einfach. Deine Leser werden wahrscheinlich auf den Link klicken, falls sie sich für das Thema deines Blogs interessieren. Das sorgt für mehr Traffic auf deinem Blog.

Was brauche ich dafür?

Du brauchst das Plugin Yet Another Related Posts Plugin, um Stumble nutzen zu können. Mit YARPP kannst du ähnliche Beiträge unter deinem Artikel anzeigen lassen.

Beide Plugins werden in diesem Blog verwendet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


6 Kommentare zu “WordPress-Plugin: Stumble sorgt für mehr Traffic auf deinem Blog”

  1. Ich meine, das geht auch mit dem Plugin Simple Tags.
    Ist grundsätzlich eine gute Sache.

  2. Hey Super Tips und sehr nützliches Plugin. gefällt mir. Grüße

  3. […] WordPress-Plugin: Stumble sorgt für mehr Traffic auf deinem Blog Okt […]

  4. […] Blog zu optimieren, verpasste ihm ein neues Template und baute einige nützliche Plugins wie z.B.  Stumble ein. Schon im Oktober verdiente ich 8 Euro im Monat, was genau reichte, um den Server zu […]

  5. […] unter dem normalen Permalink und einmal unter der URL ?stumble=ArticleID (Das ist die URL, die von Stumble for WordPress erzeugt […]

  6. Bloggen und damit Geld verdienen ist nicht leicht. Ich beginne auch gerade damit und danke für den Tipp zum Plugin Stumble. Das sorgt ja dann wohl auch für mehr Pageview pro Besucher in Alexa. Danke nochmal und weiterhin viel Erfolg.
    .-= Redaktion – Erlebnisalltag.de´s last blog ..Grippeschutzimpfung – keine Impfdosen mehr verfügbar =-.

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 28.10.2008
Zeit: 04:00 Uhr
Kategorien: Wordpress
Gelesen: 6024x heute: 3x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta