port2: Geld verdienen im Internet

[Trigami-Review]

Ich habe schon des öfteren über die Möglichkeiten berichtet, im Internet Geld zu verdienen. Natürlich waren das noch lange nicht alle Möglichkeiten. Deshalb stelle ich Euch heute eine weitere vor. Die Seite nennt sich port2.de, ist erst ein paar Wochen alt und arbeitet auf Provisionsbasis. Selbst muss man nichts dafür bezahlen, das Angebot ist völlig kostenlos.

Wie genau das funktioniert, erzähle ich Euch jetzt.

Das Prinzip von port2.de

Nach der Anmeldung bei port2.de erhält man einen Benutzeraccount, in den man sich einloggt. Dort hat man dann eine Übersicht über aktuelle „Aufträge“. Bei den Aufträgen handelt es sich um Seiten, bei denen man sich registriert und dafür eine Provision gutgeschrieben bekommt. Meistens sind das Umfragen, Gewinnspiele oder auch Produkttests. Die Provision soll sich laut port2.de zw. ein paar Cent und ein paar Euro bewegen.

Sobald man die 5€-Grenze überschritten hat, kann man das Geld auszahlen lassen. Auszahlungen erfolgen wöchentlich am Sonntag um 20 Uhr.

Leider muss man schon sehr viel Zeit investieren, um wirklich viel damit zu verdienen. Für mich wäre das auf Dauer nichts. Aber um sich ein nettes Taschengeld zu verdienen, ist port2.de geeignet!

Es gibt zahlreiche Vorteile

port2.de bietet seinen Benutzern viele Vorteile. Ein paar davon sind:

  • Die Unternehmensform ist eine GmbH. Damit sind Auszahlungen aller Kunden in Höhe von 25000€ gesichert.
  • port2.de ist kostenlos, man kann keinen Verlust machen
  • Die Seite besitzt eine Community inklusive Chat
  • Schnelle Auszahlung
  • Schneller Support per E-Mail und Telefon
  • Die Seite ist relativ übersichtlich, auch wenn mir das Design nicht zusagt

Die Seite

Auf der Seite sieht man, wenn man eingeloggt ist, eine Statistik über seine Einnahmen. Hat man 5€ erreicht, kann man die Einnahmen auszahlen lassen. Es ist auch möglich, eine automatische Auszahlung zu aktivieren. Das Guthaben wird dann immer ausgezahlt, wenn es 5€ überschreitet.

Jetzt zu port2.de!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


3 Kommentare zu “port2: Geld verdienen im Internet”

  1. Guter Bericht, aber wie wird ausgezahlt per Bank oder ist Paypal auch möglich? Ist der Support zuverlässig?

    Mit freundlichen Grüßen

  2. Das weiß ich leider nicht, würde mich aber auch interessieren!

  3. Es ist sicher ein Versuch wert. Werde mich da mal anmelden und es ausprobieren. Danke für den schönen Bericht!

    Gruß Jack

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 29.11.2010
Zeit: 20:50 Uhr
Kategorien: Internet, Trigami
Gelesen: 3774x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta