Die passende SIM-Karte finden

In Deutschland gibt es 4 Handynetz-Betreiber: Telekom (D1), Vodafone (D2), O2 und E-Plus. Beim Kauf einer SIM-Karte entscheidet man sich gleichzeitig für eines dieser Netze. Man sollte sich vorher informieren, wie gut das Netz dort ausgebaut ist, wo man sich häufig aufhält. Ich selbst war bereits bei jedem dieser vier Anbieter und muss ganz ehrlich sagen, dass das einzige brauchbare Netz das D1-Netz der Telekom ist. Das ist leider auch gleichzeitig das teuerste Netz. Aber wer es sich leisten kann und will, der sollte es tun. Nichts ist nerviger als lahmes Internet oder Gespräche, die dauernd abbrechen. Sehr häufig höre ich auch Freunde, die im E-Plus-Netz sind, darüber klagen, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig lässt. Das muss nicht sein.

Wem ca. 30€ im Monat für eine Allnet-Flat im D1-Netz zu teuer sind, der kann auch zu Vodafone oder O2 greifen. Von E-Plus würde ich dringend abraten. Das Netz ist wirklich extrem schlecht und im Internet surfen ist damit keine Freude mehr. Bei der DeutschlandSIM kann man sich das Netz selbst aussuchen. Man hat die Wahl zwischen O2 und D-Netz. Leider steht nicht dabei, ob D1 oder D2, ich gehe allerdings von D2 aus. Bei meineSIM findet man Testberichte und Gutscheine für die DeutschlandSIM.

Ich selbst habe im Moment eine Allnet-Flat bei einem Tochterunternehmen der Telekom, denke aber über einen Wechsel zur Deutschland-SIM nach, da dort mehr MB pro Monat inklusive sind und außerdem eine SMS-Flat mit inbegriffen ist.

Übrigens noch ein Tipp zum SIM-Kauf von mir: Wer sich nicht für 2 Jahre binden möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass es keine Mindestvertragslaufzeit gibt bzw. dass diese maximal 3 Monate beträgt. Ich spreche aus Erfahrung 😉 Vor 3 Jahren war ich 2 Jahre lang in einem Vertrag bei 1&1 gefangen. Das war kein Spaß, sag ich Euch 🙂

Welches ist Euer Lieblings-Netz und bei welchem Anbieter seid ihr?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wurde noch nicht bewertet)
Loading...


2 Kommentare zu “Die passende SIM-Karte finden”

  1. optiker Berlin on November 9th, 2013 at 17:33

    Ich finde meinen O2 Vertrag sehr gut, ich nutze eine extra Klausel die mir als Student erlaubt unendlich viele Sms zu schreiben. Außerdem kann ich jeden Monat für 5€ mein Internetvolumen erhöhen und das ist mir sehr wichtig wenn ich mal wieder mitten im Monat meine 300Mb erreicht habe und so auf 1Gb aufstocke 🙂
    O2 hat außerdem ein sehr gutes Netz das auch noch eine hohe Geschwindigkeit hat.

    Grüße Mario

  2. Ich glaube nicht, dass Du Student bist, wenn du einen Optiker in Berlin betreibst. Sorry, Spam ist hier nicht geduldet! Daher habe ich Deinen Link entfernt.

    Außerdem ist 02 kein gutes Netz 🙂 Teste mal D1, DAS ist gut!

Hinterlasse einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

»Informationen zum Artikel

Autor: Simon
Datum: 10.10.2013
Zeit: 19:43 Uhr
Kategorien: Internet, Sonstiges
Gelesen: 2164x heute: 2x

Kommentare: RSS 2.0.
Diesen Artikel kommentieren oder einen Trackback senden.

»Meta